Eingetragen von vh am 20.04.2015

Porta Westfalica. Vor einigen Tagen ergab sich die Möglichkeit  für den DRK Ortsverein Barkhausen Porta Westfalica e.V. zusammen mit der Freiwilligen Feuerwehr Porta Westfalica Löschgruppe Holzhausen die patientengerechte technische Rettung bei einem Verkehrsunfall zu üben.

Simuliert wurde ein Verkehrsunfall mit zwei beteiligten PKWs und insgesamt drei zu behandelnden Patienten. Diese wurden von uns rettungsdienstlich versorgt. An der Übung waren aus unserem Ortsverein ein Rettungswagen, sowie drei Einsatzkräfte beteiligt.

Eingesetzte Fahrzeuge:

RK POW13 RTW3