Ein großer Bestandteil unserer Aktivität der Gruppe "Einsatzdienste"  sind Dienstabende, die im Regelfall alle 14 Tage freitags in der Zeit zwischen 19:00 - 21:30 Uhr stattfinden.

Diese Abende werden für theoretische und praktische Übungen genutzt, um dort immer wieder das Wissen aufzufrischen und zu festigen.

Unsere Abende sind jeweils mit einzelnen Themen z.B. Immobilisation festgelegt, um diese in der Zeit intensiv bearbeiten zu können.

Zudem sind die Abende aber auch für die Gemeinschaftspflege gedacht. Üben in einer Gruppe macht einfach mehr Spaß und ab und zu wird auch z.B. ein gemütliches Grillen hinzugefügt.

Neuigkeiten und Aktuelles der RK-Gemeinschaft sind auch hier ein wichtiges Thema, der Informationsaustausch gehört mit zu den Abenden.

Der Veranstaltungsort wechselt zwischen dem DRK-Vortragsraum (Osterfeldstraße 4, 1.OG über der Sparkasse) und der DRK-Unterkunft (Kapellenweg 9).

Schauen Sie ruhig einmal bei einem Dienstabend vorbei. Sie sind herzlich willkommen!

In einigen Fällen wechseln wir spontan zwischen dem  DRK-Vortragsraum und der Unterkunft als Veranstaltungsort für unsere Dienstabend.